Gemüse ist gesund. So viel ist klar. Aber welches Gemüse bringt eigentlich welche Nährstoffe mit sich? Und wofür sind sie gut? Das Farbrad weiter unten zeigt Dir genau, was Du wählen solltest wenn Du auf der Suche nach bestimmten Mikronährstoffen bist.



Starke Knochen und Zähne? Grünes Gemüse ist eine gute Wahl, von Salat bis hin zu Rosenkohl. Praktischerweise bringen sie auch direkt noch einen hohen Gehalt an Vitaminen C und E mit sich und sind reich an Eisen (was für Frauen, insbesondere wenn sie wenig bis gar kein Fleisch essen, besonders wichtig ist).
Das Wichtigste ist aber wohl die farbübergreifende Aussage des Rädchens: Iss alle Farben! Die bunte Mischung quer durch alle Farben ist es, was uns am Ende eine ausgewogene Ernährung garantiert und uns hilft wirklich alle Nährstoffe die der Körper so braucht auf zu nehmen. Und schmecken tut „bunt“ natürlich auch am besten.

Der Kreisel wurde von Chasing Delicious erarbeitet. In ihrem Kitchen 101 (link unten) gehen Sie noch detaillierter auf alles wichtige ein. Im Shop gibt es auch Poster und hoch auflösende Versionen für den Heimgebrauch, und ein Teil der Einnahmen geht in Bildung und Erziehung rund um Ernährung und Kochen.



Kitchen 101: Nutrition in Produce

Fotocredit Beitragsbild: By Peggy Greb, U.S. Department of Agriculture [Public domain], via Wikimedia Commons




KONTAKT

Du willst uns etwas mitteilen? Kein Problem, schick uns hier eine e-mail.

Sending

©2017 Zinedipity. All die Dinge von denen ich nie wusste, dass ich sie schreiben würde.

Log in with your credentials

Forgot your details?